Sami

Sami

Sami, Rüde, Beagle-Mischling, geb. ca. November 2009, SH ca. 59 cm

Kontakt:Christina Reimann

cfriebe@gmx.net
> Fragebogen <

Update Februar 2014:

Ziemlich genau ein Jahr ist nun vergangen und noch immer wartet Sami in unserem befreundeten Tierheim in Norddeutschland auf eine neue Familie. Bislang haben sich die passenden Menschen leider noch nicht für Sami gemeldet, denn dieser hübsche Hundebube ist ein ganz spezieller Rüde. Sami ist sehr intelligent, wissbegierig, liebt Action, braucht viel Bewegung und vor allem braucht er eine liebevolle, aber sehr konsequente Führung. Sami wäre optimal in einem Hundesportverein aufgehoben oder auch in einem regelmäßigem Training in einer Hundeschule. In jedem Fall aber sollte Sami´s neuer Zweibeiner eine ordentliche Portion Hundeerfahrung mitbringen und auch in schwierigen Situationen zu ihm stehen. Denn das ist das Wichtigste!

Sami hatte viel Pech in seinem bisherigen Leben, musste erst das eine Zuhause verlassen, dann musste er in eine Übergangslösung, in eine Hundepension, umziehen, dann zurück in den Zwinger. Wie würden Sie sich fühlen, wenn sie das Gefühl haben, niemand liebt sie, niemand will sie und sie werden immer wieder ausquartiert?!

Bei Sami ist noch nicht alles verloren! Wir glauben ganz fest daran und möchten ihm endlich helfen, ein normales, ein schönes, Hundeleben zu führen. Fernab von Zwingern, Gittern und dem Gefühl eingesperrt und ungeliebt zu sein. Dann, ja dann, wird dieser traurige Bube die besten Seiten seines Charakters und Wesens zeigen und endlich ankommen – bei seiner Familie!

Bitte melden Sie sich schnell bei uns oder unserer Kollegin aus dem Tierheim. Sami kann gerne besucht werden und man kann sich langsam aneinander antasten, bis der große Funke hoffentlich überspringt!


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++


Update Juli 2013:

Sami hat leider tragischerweise sein Zuhause nach nur wenigen Tagen verloren und sucht nun endlich SEINE Menschen!
Wir haben Sami im Tierheim besucht und neue Fotos gemacht - der hübsche Junge braucht endlich ein Zuhause, was ihn fördert und fordert!
Sami befindet sich seit 03. Februar 2013 in Deutschland und sucht über ein Tierheim in Norddeutschland sein neues Zuhause!

 

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Schauen Sie in diese hübschen Kulleraugen und Sie werden sich auf der Stelle verlieben!

Sami heißt dieser charmante und freundliche Hundebube und er wurde ursprünglich auf den Straßen Barcelonas von einem gütigen Tierfreund eingefangen. Es hat jedoch einige Tage gedauert ihn in Sicherheit zu bringen, denn Sami war unglaublich ängstlich, er konnte sich nicht recht vorstellen, dass es ein Zweibeiner gut mit ihm meinte. Schließlich kam er vorübergehend in eine Pension, in der er zu einem fröhlichen, freundlichen und verträglichen Hundebuben aufblühte. Doch es war auch ein Leben im Zwinger, hinter Gittern. Sami sollte aber endlich seine eigene Familie finden und so zog er nach einigen Monaten zu Menschen nach Holland – in der Hoffnung, dass sich sein Hundeleben nun zum Guten wendet.

Es sollte aber anders kommen: die Familie kam mit Sami nicht zurecht und so musste er dieses Zuhause schnell wieder verlassen. Nun sitzt er in einer weiteren Hundepension in den Niederlanden, wieder alleine, wieder herausgerissen aus einer gewohnten Umgebung und wieder enttäuscht. Dabei ist dieser sympathische Hundemann erst etwa drei Jahre alt und auch er muss endlich zur Ruhe kommen dürfen! Die Familie erzähle unseren spanischen Tierschutzkollegen, dass Sami einen starken Charakter hat und genaue Regeln und Führung brauche, sie ihm dies aber nicht geben könnten. Doch jeder Hund muss wissen, was er darf und was er besser lassen sollte. Konsequenz und liebevolle Führung sind hierbei die Schlüsselworte. So ist es für erfahrene Hundefreunde sicherlich ein Leichtes Sami in die richtigen Bahnen zu lenken und da Beagelchen ja bekannter Maßen verfressene Fellnasen sind, erleichtert eine Hand voller Leckerchen die Erziehung erheblich!

Gerne beantworten wir all Ihre weiteren Fragen zu Sami, melden Sie sich doch bitte bei seiner Vermittlerin. Das Kerlchen soll nun endlich sein Happy End finden, ein dauerhaftes Körbchen beziehen und sich der Liebe und des Durchhaltevermögens auch in schwierigen Zeiten, seiner Menschen sicher sein können! Danken wird es Ihnen Sami mit lebenslanger Freundschaft und einer Menge neuen Schwung in Ihrem Leben!

Sami reist kastriert, geimpft, mit Chip und EU-Heimtierausweis in sein neues Leben. Die Tests auf Mittelmeerkrankheiten liegen ebenfalls bereits vor und waren alle negativ!

 

Galgos (9).JPG

Bitte schauen Sie  sich unsere "Grauen Schnauzen" an. Sie hätte es so verdient, ihre letzte Jahre in einem Zuhause mit Liebe und Respekt zu leben!

 
DSC_0722.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere "Notfelle" an - sie brauchen so dringend Unterstützung und ein Zuhause!

 
P7190176.jpg

Bitte schauen Sie sich unsere unsichtbaren die "vergessenen Fellnasen" an Sie warten schon so lange auf Ihre Chance!